Silicon Valley übernimmt die Kontrolle der Geschichte

Silicon Valley übernimmt die Kontrolle der Geschichte

Twitter hat das Konto des Schriftstellers und politischen Aktivisten Danny Haiphong für eine Woche gesperrt [1], weil er in einem Thread [2] auf der Plattform das Mainstream-Narrativ des Massakers auf dem Platz des Himmlischen Friedens in Frage gestellt hat.

In einer Benachrichtigung an Haiphong wurde ihm mitgeteilt, dass Twitter seinen Account wegen „Verstoßes gegen unsere Regeln gegen Missbrauch und Belästigung“ gesperrt hatte. Damit bezog man sich vermutlich auf eine Regel, die die Plattform vor einem Jahr eingeführt hatte [3] und „Inhalte verbietet, die leugnen, dass ein Massenmord oder andere Ereignisse stattgefunden haben, die massenhafte Opfer forderten, wenn wir nachweisen können,…

GANZEN ARTIKEL LESEN

QUELLE | VERFASSER UNTERSTÜTZEN