Russisches Satelliten-Fernsehen verbreitet Anti-Kriegs-Botschaft

Russisches Satelliten-Fernsehen verbreitet Anti-Kriegs-Botschaft

Im russischen Satelliten-Fernsehen erschien am heutigen Montag auf internetfähigen Fernsehgeräten die Botschaft: „Es ist Blut an euren Händen von Tausenden Ukrainern und Hunderten ihrer ermordeten Kinder. Fernsehen und Regierung lügen – sagt Nein zum Krieg.“

Die Nachrichtenagentur Reuters zeigt Screenshots davon. Ausgerechnet zum „Tag des Sieges“, an dem Putins Regime mit einer Militärparade den 77. Jahrestag des Sieges der Sowjetunion über Nazi-Deutschland feierte, waren die Parolen gegen den Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine zu sehen. Es war laut Reuters nicht sofort klar, wie die regimekritischen Parolen dahin gekommen waren. Die russische Nachrichtenagentur Interfax meldete laut Reuters, sie seien auch…

GANZEN ARTIKEL LESEN

QUELLE | VERFASSER UNTERSTÜTZEN