Russi­scher Botschafter in Polen an Kranz­nie­der­le­gung gehin­dert (Video)

Russi­scher Botschafter in Polen an Kranz­nie­der­le­gung gehin­dert (Video)

Russi­scher Botschafter in Polen an Kranz­nie­der­le­gung gehin­dert (Video)Russischer Botschafter in Polen Opfer einer Farbattacke bei Kranzniederlegung Bild: screenshot

Am gest­rigen Gedenktag des „großen vater­län­di­schen Krieges“ wurde in Russ­land und auch in den diplo­ma­ti­schen Vertre­tungen der Russi­schen Föde­ra­tion welt­weit dieser Tag, meist auch durch Kranz­nie­der­le­gungen im Gedenken an die Gefal­lenen des 2.Weltkrieges, begangen.

So wäre dies auch in Polen, durch den dortigen Botschafter Sergei Andrejew, ange­dacht gewesen.

Andrejew wird mit Farbe attackiert 

Der russi­sche Botschafter Sergei Andrejew wurde am Montag während der Kranz­nie­der­le­gung auf dem Warschauer Mauso­le­ums­friedhof mit einer roten Substanz über­gossen. Wegen des Angriffs hat Moskau…

GANZEN ARTIKEL LESEN

QUELLE | VERFASSER UNTERSTÜTZEN