Putins Krieg hat gerade erst begonnen

Putins Krieg hat gerade erst begonnen

Von Harald Malmgren.

Ein US-Diplomat, der Putin seit den 90er Jahren kennt, erinnert sich an seine Gespräche mit dem damaligen St. Petersburger Nachwuchs-Politiker, die nahtlos zu dessen heutigem Masterplan passen.

Vor hundert Tagen tat Putin das, was er schon immer vorhatte: Er drückte den roten Knopf für den Einmarsch Russlands in die Ukraine. Während der US-amerikanische und der britische Geheimdienst vor einem bevorstehenden Angriff warnten, war ein Großteil der Welt schockiert über die plötzliche, gnadenlose Gewalt, die mit dem Einmarsch der russischen Streitkräfte von Norden, Osten, Süden und vom Schwarzen Meer her in Gang gesetzt wurde. Während die westlichen…

GANZEN ARTIKEL LESEN

QUELLE | VERFASSER UNTERSTÜTZEN