„Ich habe verhindert, dass es einen Freedom Day gibt“

„Ich habe verhindert, dass es einen Freedom Day gibt“

Die Welt des Karl Lauterbach hat sich verändert. Zum Schlechten. Im ZDF bekommt er auf einmal kritische Fragen gestellt und die Redaktionen von Lanz oder Will ignorieren plötzlich den Mann, den sie 2021 am liebsten gar nicht mehr aus dem Studio hätten ziehen lassen wollen. Der Minister ist so verzweifelt, dass er sich von seinem Haus den digitalen Kanal „Karltext“ hat einrichten lassen, auf dem er selbst wöchentlich über „aktuelle gesundheitspolitische Themen“ informieren will, wie das Ministerium auf Twitter berichtet. Das ist keine Satire. Auf „Karltext“ ist die Welt dann wieder so, wie sie 2021 bei Anne Will…

GANZEN ARTIKEL LESEN

QUELLE | VERFASSER UNTERSTÜTZEN