compact-online.dede

Gender-Aktivisten fordern eigenes Friedhof-Areal – COMPACT

Gender-Aktivisten fordern eigenes Friedhof-Areal – COMPACT

Der Tod könnte so schön sein: Schweizer Queer-Aktivisten wollen in ihrer Community liegen und fordern ein eigenes Gräberfeld. Dem Bestattungsamt mangelt es allerdings an der nötigen Wokeness. Gender-Ideologie und Transhumanismus wollen einen Umsturz des Menschenbildes. In COMPACT 5/2923  finden Sie ein ganzes Dossier zu diesem Thema. Hier mehr erfahren. 

Möchten Sie neben einem alten weißen Mann begraben sein? Oder lieber inmitten woker Leichen verwesen? Ja? Dann können Sie Hoffnung schöpfen. Denn Schweizer LBGTQ-Aktivisten „Queer altern“ kämpfen genau für dieses Anliegen. Nein, das ist kein Witz. Barbara Bosshard, Vorsitzende des Vereins liefert die Begründung:

Nicht heterosexuelle Personen…

GANZEN ARTIKEL LESEN

QUELLE | VERFASSER UNTERSTÜTZEN