Die niederländischen Bauern protestieren gegen Landwirtschaftspolitik

Die niederländischen Bauern protestieren gegen Landwirtschaftspolitik

In den Niederlanden gehen die Bauernproteste weiter. Am Mittwoch hatten die Landwirte landesweit zu einem erneuten Protestzug aufgerufen. Aus dem ganzen Land waren über 30.000 niederländische Landwirte mit Traktoren nach Stroe im Osten gefahren und haben wieder Straßen und Autobahnen blockiert, um gegen die aus ihrer Sicht zerstörerische Landwirtschaftspolitik zu protestieren.

Zeit zum Lesen

„Tichys Einblick“ – so kommt das gedruckte Magazin zu Ihnen So sollen sie unter anderem bis zur Hälfte ihrer Rinder aus den Ställen entfernen. Als Grund werden die Gase angeführt, die nun mal Rindern und anderen Lebewesen entfahren….

GANZEN ARTIKEL LESEN

QUELLE | VERFASSER UNTERSTÜTZEN