Der Feind des Feindes und dessen fünfte Kolonne

Der Feind des Feindes und dessen fünfte Kolonne

Immer wieder wundere ich mich, warum gerade in den neuen Bundesländern – wenn diese Bezeichnung überhaupt noch politisch korrekt ist, denn eigentlich ist sie ja falsch – das Verständnis für Putin besonders groß ist. Denn dieses Phänomen steht in eklatantem Gegensatz zu dem, was in fast allen anderen osteuropäischen Ländern geschieht, die früher unter sowjetischer Besatzung litten: Dort herrscht ein sehr weitreichender Konsens in der Verurteilung von Wladimir Putins aggressiver Politik. Fragt man Menschen dort nach dem Grund für diesen Konsens, ist die Antwort sinngemäß fast immer gleich: Wir haben den russischen Imperialismus am eigenen…

GANZEN ARTIKEL LESEN

QUELLE | VERFASSER UNTERSTÜTZEN