AfD-Bayern: „Grün-linke Energiewende ist eine tickende Zeitbombe“

AfD-Bayern: „Grün-linke Energiewende ist eine tickende Zeitbombe“

Die bayerische AfD-Fraktion hat dem Landtag am Mittwoch eine Antragsreihe für eine technologieoffene, fortschrittliche Stromversorgung vorgelegt und hofft dabei auf die Verstandesleistung der übrigen Abgeordneten. Vergeblich?

Antwort: ein großes Vielleicht. Denn die ideologische Selbstverliebtheit beispielsweise der Grünen in die undurchdachten und umweltschädlichen Technologiekonzepte der sogenannten „Erneuerbaren Energien“ gehört zur DNA der multikulturellen Migrations- und Verbotspartei. Die merkelisierte CSU dagegen verspricht sich über das Propagieren grüner Ideen eine größere Akzeptanz in der Wählerschaft, denn die bröckelt unter ihrem Noch-Vorsitzenden Markus Söder ganz gewaltig. Fakt jedoch ist, dass die von Ex-Kanzlerin Merkel durchgedrückte…

GANZEN ARTIKEL LESEN

QUELLE | VERFASSER UNTERSTÜTZEN